Donnerstag, 9. Mai 2013

Schmetterlinge

... endlich schönes Wetter. Da mein Kartenvorrat geplündert ist, habe ich Schmetterlingskarten gewerkelt. Die Idee habe ich im Internet gesehen, leider so abgespeichert, dass ich die Adresse nicht mehr lesen kann :(

 
Bei dieser Karte bekam ich die Kritik, dass sie zu geordnet seien. Wie aufgespießt im Bilderrahmen.
 
Daher noch die Varianten wild durcheinander ...

 
und im geordnetem Flug.

 
Die gesamte Ausbeute von heute:

Kommentare:

  1. Hallo Susanne,

    Deine Schmettikärtchen sind ganz ganz niedlich - und ich finde auch die "geordneten" sehr schön.

    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne, ich finde die geordnete am schönsten. Tolle Idee, so schön farbenfroh.
    VG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Moin Susanne,
    mir gefallen alle drei Karten sehr gut. Die "Geordnete" kann ich mir sehr gut für meine Freundin vorstellen. Sie mag keine Flattermänner. Sie sagt immer, "ich liebe Schmetterlinge...am liebsten aufgespießt hinter Glas" hihi. Ja, ich weiß, es ist ein wenig makaber, aber eben nur Spaß.
    Ich wünsche dir ein schönes langes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen